Mitglied werden

Aktuelles vom TS

TS Frühjahrs Zentralvorstandssitzung 2023

Der Zentralvorstand (ZV) traf sich am 31. März 2023 zur Zentralvorstandssitzung in Olten. Als Refe-rent wurde der neue Leiter der SEV-Kommunikation Michael Spahr eingeladen. Zusätzlich wurden mit den Sektionspräsidenten die diversen...

mehr
zum Archiv

Aktuelles aus dem SEV

SEV-ZPV: «26 Kranktage sind zu viel»

| Aktuell / SEV Zeitung

Rund 50 Delegierte und Gäste trafen sich am 10. Mai im Hotel Hirschen in Langnau im Emmental. Die Delegierten des Zugpersonal Verbands ZPV...

mehr

«Staatliche Beihilfen sind nicht des Teufels!»

Die EU-Kommission hat die staatlichen Beihilfen an die französischen Güterbahn Fret SNCF als unzulässig verurteilt. Die französische Regierung muss die Bahn nun aufteilen und privatisieren, um drohende Bussen und Rückzahlungen in Milliardenhöhe abzuwenden. © Fret SNCF

| Aktuell / SEV Zeitung, Europäische Verkehrspolitik, Verkehrspolitik und Klima

Die Schweiz verhandelt mit der EU wieder über ein Rahmenabkommen. Dabei geht es auch um staatliche Beihilfen. Was bedeutet das für den...

mehr

«Hoffentlich der letzte Streik»

| Aktuell / SEV Zeitung, Frauen

Am 14. Juni 2023 findet schweizweit der dritte Frauenstreik statt, diesmal mit dem Namen «feministischer Streik- und Protesttag». Auch...

mehr
zum Archiv «SEV-Zeitung»
zum Archiv «Medienmitteilungen»